Was bzw. wer ist der Runde Tisch Begegnung Brackwede und was möchte er erreichen?

AKTUELL

Auch dieses Jahr wieder: Kultur unter der Platane

Wenn aus der Not eine Tugend wird, dann wird die letztjährige Corona-bedingte Veranstaltungsreihe „Kultur unter der Platane“ wiederholt und vielleicht zur Tradition.

Auch dieses Jahr gibt es im Sommer wieder vier Veranstaltungen. Der zweite Termin ist am Freitag, den 06. August um 18 Uhr mit einem musikalischen Abend mit der Band „Bibbern eint„.

Der „Runde Tisch Begegnung Brackwede“ ist ein offenes Treffen von Brackweder Bürgern und Organisationen. Er wird koordiniert von der Stadtteilkoordinatorin Sonja Frisch (siehe Impressum).

Teilnehmer sind diverse Vereine und Organisationen in und aus Brackwede. Siehe Akteure.

Ziel des Runden Tisches Begegnung Brackwede ist die Förderung des Zusammenlebens der unterschiedlichsten Gruppen und Kulturen in Brackwede. Dieses wird durch vielfältige gemeinsame Aktionen und Veranstaltungen erreicht.

Mitmachen kann jeder. Jeder und jede ist eine Brackweder Organisation oder eine Einzelperson. Jeder ist herzlichst eingeladen mitzumachen.

Der Runde Tisch veranstaltet diverse Aktionen. Einen Teil unserer bisherigen Aktionen können Sie hier sehen. Unsere aktuellen oder zukünftigen Aktionen finden Sie hier.

Brackwede – eine Vorstellung von Frank Oesterwinter – Film und Regie Asad Gholami