Treffpunkt Alter

Treffpunkt Alter – Beratungsstelle für ältere Menschen

Wer sind wir?

Wir sind eine Koordinations- und Beratungsstelle für ältere Menschen und ihre Angehörigen im Bielefelder Süden in der Trägerschaft des DiakonieVerband Brackwede und des Arbeiterwohlfahrt-Kreisverbands Bielefeld.

Was machen wir?

  • Wir beraten, informieren und vermitteln in allen Fragen des Alter(s), von Fragen der Freizeitgestaltung bis hin zur häuslichen Pflege.
  • Wir engagieren uns für ein lebendiges und vielfältiges Miteinander der Generationen und Kulturen im Bielefelder Süden. So zum Beispiel gestalten wir gemeinsam mit anderen Brackweder Akteurinnen Feste und Veranstaltungen, kümmern uns in den Initiativen Kooperationskreis Alter und BAUMSTARKEN Nachbarschaften um die Bedürfnisse älterer Menschen im Stadtteil, bieten Orte der Begegnung und des kulturellen Austausches im Brackweder Erzählcafé und Kulturkeis 55+ an.
  • Digital durch den Alltag heißt unser Bildungsangebot für Seniorinnen. Wir bieten Kurse rund um die Nutzung von Smartphone, Tablet & Co. an und laden wöchentlich zu unserem Senior*innen-Internet-Café ein.
  • Wir beraten und vermitteln Interessierte in ehrenamtliches (freiwilliges) Engagement im Bielefelder Süden.

Warum sind wir beim Runden Tisch Begegnung?

Wir sind beim Runden Tisch Begegnung Brackwede dabei, um für Seniorinnen durch vielfältige, kulturelle Aktivitäten (Aktionen, Veranstaltungen, Feste) Leben, Begegnung und Austausch mit anderen Menschen im Quartier mitzugestalten … und das geht am besten gut vernetzt mit all den Akteurinnen vom Runden Tisch Begegnung.

Kontaktdaten

Treffpunkt Alter
Auf der Schanze 3
33647 Bielefeld
Tel. 0521/ 94239-211
Ansprechpartner*innen:
Christina Schütte (christina.schuette@diakonie-bielefeld.de)
Simone Nogossek (simone.nogossek@diakonie-bielefeld.de)