10. Dezember – Deutsches Rotes Kreuz Brackwede-Senneraum

Zeitgleich mit dem Blutspendetermin beleuchten wird die Zentrale der DRK in Brackwede in der Arnsberger Straße, wo auch die Blutspende stattfindet. Das Haus ist etwas abseits in der Arnsberger Straße, aber schauen Sie trotzdem gerne vorbei. Vielleicht zum nächsten Blutspendetermin, denn Blut gehört zu den wertvollsten Dingen, die ein Mensch geben kann. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut herzustellen, um Leben zu retten.

Der DRK-Ortsverein Brackwede-Senneraum e. V. hat eine lange Tradition. Schon seit über 150 Jahren engagieren sich Menschen in und um unseren Ortsverein für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein fast 1.600 Mitglieder. Davon gehören mehr als 50 Helfer zu den aktiven Helfern und mehr als 1.500 zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Erbseneintopf aus der Feldküche auf dem Brackweder Markt

Am 12.12. bekommen ab 7 Uhr Sie wieder den „weltbesten“ Erbseneintopf aus der Feldküche auf dem Brackweder Wochenmarkt. Allerdings nur To Go, also zum Mitnehmen. Mit dieser Aktion beendet das DRK die Herbstwoche zum 10-jährigen Jubiläum des Rotkreuzladens in der Treppenstraße. Kommen Sie gerne vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert